Portfoliotagung am 8. April 2016 in Basel

«Tragbare Kompetenzbeweise»

Portfolio als Brücke zur Ausbildung und zum Beruf.

Analoge und digitale Portfolios für die Sekundarstufe I und II

 

Auf der Schwelle zu Ausbildungs- und Berufsentscheiden bietet die persönliche Leistungsdokumentation in einem Portfolio ein solides Fundament zur Einschätzung des eigenen Potenzials und wird zum direkten Nachweis eigenständig und nachhaltig erworbener Kompetenzen.
Die Tagung bietet Einblick in die Portfolioarbeit an Mittelschulen und berufsbildenden Schulen und zeigt deren praktische Bedeutung beim Übergang in die Sekundarstufe ll und in die Berufsausbildung.
Freitag, 8. April 2016, 14–20 Uhr, Allgemeine Gewerbeschule Basel AGS

 

Tagungsflyer_Basel_2016