Ein Talentportfolio aus der 2.Klasse

Das Talentportfolio der ersten Schulstufen zeigt, wie sich durch diese Arbeitsmethode,
die schon für jüngere Kinder verständlich und nachvollziehbar ist, ein dynamisches
Selbstbild ergibt, das bewusst eigene Stärken zur positiven kindlichen Identitätsbildung
heranzieht. Der kleine, gesunde Stolz auf die eigene Leistungsfähigkeit wird durch die
selbst gesammelten Nachweise und die Anerkennung durch Gleichaltrige, Lehrkräfte,
Eltern, Familie und Bekannte zum soliden Persönlichkeitsfundament und dient als
ideale Voraussetzung für selbstständiges Lernen im Klassenverband.

Download
Ein Talenportfolio aus der 2.Klasse
Ramona-PS2-01_optimiert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.0 MB